Sterngeboren - Sternenmenschen - Sternensaat

star people


Assiras Website

Inhaltsverzeichnis

home

 

     

Impressum

Vison

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lexikon


 

Anunnaki

Während der Erdmission der Nephilim im Jahr 300.000 v. Chr. war nur ein Teil der nephilimischen Crew auf der Erde stationiert. Die Mitglieder des Bodenpersonals nennt man Annunaki. Die Crewmitglieder, die auf dem Mutterschiff im Orbit blieben, heißen Igigi.

 

Dimensionen

Z. Zt. lebt man auf der Erde in der dritten Dimension, welche von Länge, Breite und Höhe bestimmt wird. In absehbarer Zeit sollen Dimensionsverschiebungen in Richtung einer vierten und fünften Dimension stattfinden.

 

GFdL

Galaktische Föderation des Lichts. Zusammenschluss zahlloser Mitglieder der Weißen Bruder-/Schwesternschaft und extraterrestrischer Spezies. Z. Zt. intensiv am Evolutionsprozess der Erde und an der Entwicklung der Menschheit beteiligt.

 

Hathoren

Spezies aus dem Dal-Universum, Meister der Hl. Geometrie und der Töne. Waren früher in Ägypten anwesend.

 

Humanoid

Als humanoid werden alle Lebensformen und Maschinen klassifiziert, die ein menschenähnliches Erscheinungsbild aufweisen.

 

Hominide

Hominide sind Menschenaffen, eine Familie der Primaten.

 

Lenticularis

Spezielle Wolkenform, die an ein Ufo erinnert.

 

Matrix

Die  Matrix ist eine Art Schablone, der Bauplan für das, was mensch >>Realität<< nennt und für die Wirklichkeit hält. Dabei wird diese Wirklichkeit zu großen Teilen vom eigenen Bewusstsein bestimmt.

 

Melchizedek, Drunvalo

Walk-In, Autor , u. a. von >>Blume des Lebens<<.

 

Moon-Tilt

Seltsame Mond-Phänomene, für die es keine wissenschaftliche Erklärung gibt.

 

Muggel

Begriff aus den Harry-Potter-Büchern als Bezeichnung für einen unspirituellen Menschen.

 

Nephilim

Bewohner des Planeten Nibiru

 

Nibiru

Nibiru wird auch 10. Planet, 12. Planet, Planet X oder Transpluto genannt. Er wird von einer humanoiden, fortgeschrittenen Spezies bewohnt, den Nephilim

 

Omnec Onec

Autorin, Sternenmensch von der Venus

 

Prä-Astronautik

Die Prä-Astronautik beschäftigt sich mit extraterrestrischen Aktivitäten auf dem Planeten Erde, die in der Vergangenheit stattgefunden haben.

 

Re

Sternenmeister der GFdL. War früher in Ägypten anwesend. Wird auch Ra oder Amun genannt.

 

Sanat Kumara

Meister der GFdL

 

Sun Ra

Jazz-Musiker, Sternenmensch vom Saturn

 

Stockhausen, Karlheinz

Weltberühmter Komponist, Sternenmensch vom Sirius. Wollte die Klangwelten des Sirius zur Erde bringen.

 

Walk-In

Eine Seele aus den Weiten des Universums, die den Körper eines erwachsenen Menschen übernimmt. Die Übernahme geschieht in beiderseitigem Einverständnis. Nach der Übernahme begibt sich die Seele des ursprünglichen Körper-Inhabers in die Bewusstseinsebene, die ihr angemessen ist. Der Walk-In führt das Leben des ursprünglichen Körper-Inhabers weiter. Dies hat den Vortteil, dass eine hochentwickelte Seele (der Walk-In) als Erwachsener auf dem Planeten Erde wirken kann, ohne die mühsamen und zeitaufwendigen Stadien von Kindheit und Jugend durchlaufen zu müssen.

 

Sananda

Jesus Christus, jetzt ein Meister der GFdL, heißt heute Sananda.

 

Vison

Symbol für alle Sternenmenschen

 

Williams, Robbie

Popstar, hat ein Tattoo mit dem Auge des Ra. Behauptet, über dieses Tattoo mit Außerirdischen in Kontakt zu stehen.